Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/.sites/107/site4741227/web/schoenedigitalewelt/wp-content/plugins/shapepress-dsgvo/includes/lib/tcpdf/tcpdf.php on line 17784 Handel Archive - Schöne digitale Welt - Brave Digital World
Digitalisierung und Arbeitsmarkt

Die Folgen von Automatisierung und digitalen Wandel für die Arbeitswelt unterliegen aktuell einer breiten öffentlichen, vielfach kontrovers geführten Diskussion. Große mediale Beachtung finden zuvorderst jene Artikel und Szenarien, die eine disruptive Wirkung der Digitalisierung auf die Arbeitsmärkte in Aussicht stellen wie die Studie „The future of employment: how susceptible are jobs to computerisation?“ von Carl Benedikt Frey und Michael A. Osborne aus dem Jahr 2013. Die beiden Autoren errechneten für die USA, dass 47% der Beschäftigten in Berufen tätig sind, die in einer nahen Zukunft potenziell automatisierbar wären. Jeremy Bowles übertrug ihren Forschungsansatz ein Jahr später, 2014, auf Europa. Er schätzte unter ähnlichen Annahmen, dass in Österreich gut die Hälfte aller Arbeitsplätze von Automatisierung betroffen sein könnte.

Read more
Digitaler Außenhandel aus österreichischer Perspektive

Globalisierung der Wirtschaft und steigende Bedeutung von Informations- und Kommunikationstechnologie in der Produktion waren die bestimmenden Elemente des internationalen Handels westlicher Industrienationen der vergangenen Jahre. Der Siegeszug des Internets und darauf basierender Applikationen und Services im Privatleben prägte zudem gerade in den letzten Jahren die Gesellschaft immer mehr – eine Welt ohne Google, Amazon, Facebook & Co. ist heute nur mehr schwer vorstellbar. Aktuell scheinen diese Trends zu verschmelzen – die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft prägt die aktuelle gesellschaftliche Debatte stark.

Read more